HEUMANN Rechtsanwälte | Dresden, Leipzig, Chemnitz

Insolvenzverwaltung

Rechtsanwalt Heumann und Rechtsanwalt Birkigt als Insolvenzverwalter, in der operativen Abwicklung unterstützt von sieben erfahrenen Sachbearbeitern, sind überwiegend in Sachsen und den neuen Bundesländern im Bereich der Insolvenzverwaltung, Zwangsverwaltung und Unternehmenssanierung tätig. Wir engagieren uns in hohem Maße für die Sanierung lebensfähiger Unternehmen bzw. Unternehmensteile und vermeiden nach Möglichkeit die Zerschlagung von Standorten und Arbeitsplätzen.
Die verschiedenen Instrumente der Sanierung, sei es über einen Insolvenzplan oder als übertragende Sanierung wie auch in geeigneten Fällen die Eigenverwaltung wurden von uns mehrfach erfolgreich angewendet.
Ziel der Kanzlei ist es, jedes einzelne Insolvenzverfahren unabhängig von seiner Größe mit der gebotenen Sorgfalt, vollem Einsatz und im Sinne der Verfahrensbeteiligten mit angemessenem Aufwand in überschaubarer Zeit zu bearbeiten. Das Vorgehen ist geprägt von einer vorrangig wirtschaftlich orientierten Betrachtungsweise, bei der in allen Bereichen die Zufriedenheit der Verfahrensbeteiligten einen hohen Stellenwert einnimmt.
Dabei soll auch bei Konfliktfällen der Mensch nicht aus dem Blick verloren werden.